IMG_3546Wusstest du, dass Friesen einen ganz besonderen Charakter haben? Zumindest kann ich das von mir behaupten.

Hi! Mein Name ist Rients W. Fan’E Klokslag und ich bin einer dieser Friesen. Mein Papa ist Dries 421, der bekannte Deckhengst. Daher habe ich wohl die tollen Dressurveranlagungen. Ich habe eine zweite Prämie als Fohlen bekommen und bin ein Sterhengst.

Geboren bin ich 2005 in der Niederlande. Seitdem bin ich schon viel herumgereist – Von der Hengsleistungsprüfung bis zum Turnier, habe ich alles gesehen.

2009 habe ich dann meine jetzige Besitzerin kennen gelernt. Diese war auf den ersten Blick verliebt in mich, wie sollte sie auch anders 😉

Gerade am Anfang war ich noch ein totaler Angsthase. Selbst Blätter im Gelände sah ich als Bedrohung an. Heute haben wir eine starke Verbindung zueinander. Ich kann mich total auf sie verlassen und habe eine sehr gelassene Persönlichkeit entwickelt. Mich bringt so schnell nichts mehr aus der Ruhe.

Meine Besitzerin hat eine Ausbildung als Tierheilpraktikerin und möchte immer nur das Beste für mich und andere Pferde. Von klein auf gab es für sie nichts anderes mehr.

Ich bin sehr froh darüber, dass ich bei ihr mein zuhause gefunden habe und arbeite liebend gerne mit ihr.

Sie macht viele abwechslungsreiche Sachen mit mir, wie Bodenarbeit,Longieren,Springen,Dressur und Zirkuslektionen. 

Sie achtet sehr auf meine Ernährung,Pflege und Haltung. Der Gedanke dabei ist es, mich so natürlich wie möglich zu halten. Zurück zur Natur ist Ihr Leitsatz. Wie es mir damit geht? Prächtig! Ich fühle mich energiegeladen und ausgewogen.

Ich wünsche dir viel Spaß mit den zahlreichen Tipps in diesem Blog, die mich und meine Besitzerin überzeugt haben.

Rients